Startseite Panorama Charity Charity-Event der anderen Art im Fischapark

Charity-Event der anderen Art im Fischapark

Wiener Neustadt: Shopping-Center lädt benachteiligte Familien zum Familienfest

Dieser Artikel wurde vor 9 Jahren veröffentlicht.

Charity-Event im Fischapark / Foto: © FISCHAPARK
Zaubershow zum Mitmachen für Groß und Klein.Foto: © FISCHAPARK

Dass Charity auch etwas Anderes als das Sammeln von Spendengeldern sein kann, zeigte am Samstag, 14. November, um einmal mehr der FISCHAPARK. Bereits seit rund zwei Jahren unterstützt das Shopping Center die Initiative »Kinderzukunft«, die sich für finanziell benachteiligte Kinder und ihre Familien engagiert. Im Rahmen eines Familienfestes wurden jetzt rund 250 von der »Kinderzukunft« betreute Familien zu einem speziellen Familienfest in den FISCHAPARK geladen. Neben einem Essen im INTERSPAR Restaurant stand dabei natürlich auch Unterhaltung auf dem Programm.

Aktionen für finanziell benachteiligte Familien

Gemeinsame Freizeitaktivitäten stärken nachhaltig das Familiengefüge. Ein Stützanker für Zusammenhalt in guten wie in weniger guten Zeiten. Die »Kinderzukunft« legt bei ihren Aktivitäten daher neben materiellen wie finanziellen Zuwendungen für finanziell benachteiligte Familien Wert auf die Umsetzung von Familienaktivitäten wie gemeinsame Ausflüge. Mit der Unterstützung des Fischapark konnten in der rund zweijährigen Zusammenarbeit einige Projekte umgesetzt werden wie ein Ausflug nach Schönbrunn oder zum Bio-Bauernhof.

Familienerlebnis Familienfest

Am 14. November lud der Fischapark nun zahlreiche Familien zu einem Abend, ganz im Zeichen der Gäste, in das Shopping Center ein. »Wir sehen uns nicht nur als Nahversorger-Einkaufszentrum sondern legen auch ein Augenmerk auf unsere soziale Verpflichtung«, so Center Manager Christian Stagl, der die Familien gemeinsam mit Kinderzukunft-Initiator Erich Fenninger, Volkshilfe Österreich, und Dagmar Fenninger-Bucher, Leiterin der Kinder- und Jugendhilfe Wiener Neustadt sowie der »Kinderzukunft«, willkommen hieß. »Es lag uns am Herzen, diesen Familien einen besonderen Abend zu bereiten, der sie den Alltag auch einmal vergessen lässt«, so Stagl weiter.

Zaubershow als Highlight

Neben einem festlichen Essen im INTERSPAR Restaurant wurde den Gästen auch ein familienfreundliches Unterhaltungsprogramm angeboten. So konnten die Kleinsten unter den Gästen Happy, das Maskottchen der Fischapark Kinder-Erlebniswelt Planet Lollipop, knuddeln, eine Hüpfburg bot ausreichend Platz zum Toben und am Glücksrad gab es für die Kleinen wie die Großen tolle Preise zu gewinnen. Highlight des Abends war aber sicher die Zaubershow mit Christian Lehotzky, die für zahlreiche lachende Augen sorgte.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner