Neu­es Frei­raum­pro­jekt – Ju­gend soll mit­be­stim­men

share
Jugendbeautragter Stefan Kumnig mit Jugend- und Sportstadtrat Horst Karas und Christoph Gausch von megafon laden zur BürgerInnenversammlung

Bür­ge­rIn­nen­ver­samm­lung für die Neu­ge­stal­tung de­s­ An­ton Wo­di­ca-Park

Mit der Umsetzung des FUN PARK im Wiener Neustädter Stadtpark wurde letztes Jahr der erste Schritt einer Reihe an Freiraumattraktivierungen gesetzt. Jetzt soll das nächste Projekt in Angriff genommen werden. Die Jugendplattform megafon hat nach einer ausgiebigen Evaluierung öffentlicher Plätze den Anton Wodica-Park gegenüber der Otto Glöckel-Schule für ein neues Sport- und Jugendprojekt ausgewählt.

Mit der Umsetzung des FUN PARK im Wiener Neustädter Stadtpark wurde letztes Jahr der erste Schritt einer Reihe an Freiraumattraktivierungen gesetzt. Jetzt soll das nächste Projekt in Angriff genommen werden. Die Jugendplattform megafon hat nach einer ausgiebigen Evaluierung öffentlicher Plätze den Anton Wodica-Park gegenüber der Otto Glöckel-Schule für ein neues Sport- und Jugendprojekt ausgewählt.

„Die Wiese im Anton Wodica-Park bietet über 1000m² freier Fläche, die sich hervorragend für ein neues Freiraumprojekt eignet.“ erklärt der Jugendbeauftragte Stefan Kumnig. „Aus diesem Grund laden wir alle Wiener Neustädter Jugendlichen ein, mit uns gemeinsam Ideen zur Neugestaltung zu finden. Ein öffentlicher Beteiligungsprozess ist uns wichtig, um herauszufinden, welche sportlichen Möglichkeiten gewünscht werden.“ fügt er hinzu.

Öffentliche BürgerInnenversammlung

Am 6. März 2014, um 18 Uhr findet in der Volksschule Otto Glöckel eine  öffentliche BürgerInnenversammlung statt, um Ideen zur Freizeitnutzung zu finden und zu diskutieren. Es sind vor allem Jugendliche – als zukünftige Nutznießer – dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Folgende Vertreter der Stadt werden bei der Versammlung anwesend sein:

  • Horst Karas, Stadtrat für Jugend und Sport
  • Mag. Rainer Mock, Dienststellenleiter MA7, Gesellschaft und Soziales
  • Dagmar Fenninger-Bucher, Leiterin Referat Kinder- und Jugendhilfe
  • Mag. Christoph Gausch, Jugendbeauftragter der Stadt Wiener Neustadt
  • Stefan Kumnig, Jugendbeauftragter der Stadt Wiener Neustadt