Wie­ner Neu­stadt: An­mel­de­re­kord bei Fe­ri­en­deutsch­kur­sen

share
Anmelderekord bei Feriendeutschkursen / Foto: Stadt Wiener Neustadt
Carmen Kovacs (Verein Startklar) und Gemeinderat Philipp GerstenmayerFoto: Stadt Wiener Neustadt

205 Kin­der wer­den die ­Fe­ri­en­deutsch­kur­se be­su­chen

Die kostenlosen Feriendeutschkurse für Kinder nicht-deutscher Muttersprache sind gefragt!

Mit einer Sprach- und Integrationsoffensive nimmt sich die Stadt Wiener Neustadt gemeinsam mit dem Verein „Startklar“ seit mehreren Jahren einem Thema an, das Wiener Neustadt laufend bewegt: die Problematik mangelnder Deutschkenntnisse in den Schulen. Dabei gab es im diesjährigen Somme einen Anmelderekord: Insgesamt 205 Kinder nehmen das Angebot wahr!

Erweiterung auf Mittelschulen und Unterstufen

„Die Problematik, dass Kinder zum Schulanfang nach den Ferien nicht ausreichend Deutsch können, benachteiligt alle Kinder im Unterricht und stellt Pädagoginnen und Pädagogen vor große Herausforderungen. Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit Hochdruck daran, dieses Problem zu lösen – und das auch mit Erfolg! Wie sich gezeigt hat, liegt die Problematik aber nicht nur bei Kindergarten- und Volksschulkindern vor, sondern vermehrt auch in den Mittelschulen und Unterstufen. Deshalb haben wir das Angebot gemeinsam mit dem Verein ‚Startklar‘ in diesem Jahr auf die Mittelschulen und Unterstufen erweitert. Es freut uns sehr, dass dies so gut angenommen wird und wir einen absoluten Anmelderekord verzeichnen können. Das bestätigt uns in unserem Weg und gibt Hoffnung, die Situation an unseren Schulen nachhaltig zu verbessern. Denn: Für eine gelungene Integration ist Sprache der wichtigste Schlüssel“, so Bürgermeister-Stellvertreter Integrationsstadtrat Michael Schnedlitz und Gemeinderat Kontrollobmann Philipp Gerstenmayer, der den Verein „Startklar“ bei den Vorbereitungen zu den Kursen, die Anfang August starten, besuchte.

Die Feriendeutschkurse 2021

Die kostenlosen Kurse sind für Kinder von 5 bis 14 Jahre (Kinder im letzten Kindergartenjahr, Vorschulkinder, 1.-4. Klasse Volksschule, 1.-4. Klasse Mittelschule sowie 1.-4. Klasse Gymnasium) und finden von 2. bis 13. August 2021 statt.

  • Dauer: 2 Wochen, 60 Minuten pro Tag
  • Kursort: Verein Startklar, Haidbrunngasse 18, 2700 Wiener Neustadt
  • Anmeldungen 2021: 205 Kinder (im Vorjahr waren es rund 160, in den Jahren davor nur 40 – 60)
  • Finanzierung: rund 14.500,- Euro werden über das Integrationsbudget finanziert
Feriendeutschkurse 2021 / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: erneut kostenlose Feriendeutschkurse für Kinder

Bildung