Lehr­lin­ge ge­sucht: Wie­ner Neu­stadt setzt Aus­bil­dungs­pro­gramm fort

share
Lehrlingsprogramm 2017 / Foto: Wiener Neustadt/Weller
Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger mit den beiden Magistratslehrlingen Jessica Eichberger und Manuel HoferFoto: Wiener Neustadt/Weller

Wie­ner Neu­stadt: Stadt­ver­wal­tung sucht Lehr­lin­ge für 5 Be­rei­che

Die Stadt Wiener Neustadt setzt ihr Lehrlingsprogramm auch im Herbst 2017 fort. Schon jetzt werden Lehrlinge für fünf verschiedene Bereiche im Magistrat und bei den Tochtergesellschaften gesucht. Die diesbezügliche Bewerbungsfrist läuft bis Ende April.

Karriere mit Lehre im Magistrat

„Die Stadtverwaltung hat eine lange Tradition in der Ausbildung von Lehrlingen. Bei uns ist ‚Karriere mit Lehre‘ auch kein leeres Schlagwort, gibt es doch heute Führungskräfte im Haus, die als Lehrlinge beim Magistrat begonnen haben. Außerdem wollen wir jungen Menschen eine Perspektive geben, das ist gerade in Zeiten angespannter Arbeitsmärkte immens wichtig. Aus all diesen Gründen habe ich seit meinem Amtsantritt 20 Lehrlinge aufgenommen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, beim Magistrat Lehrlinge auszubilden“, so Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger.

Die Stadt Wiener Neustadt und ihre Tochtergesellschaften bilden aktuell insgesamt 22 Lehrlinge aus.

Lehrlingsausschreibung 2017

Für das Einstiegsdatum September 2017 werden Lehrlinge in folgenden Bereichen gesucht:

  • Bürokauffrau/-mann
  • IT-Techniker/in
  • Karosseriebautechniker/in
  • Kraftfahrzeugtechniker/in
  • Maurer/in

Grundvoraussetzungen sind eine EU-Staatsbürgerschaft, ein positiver Abschluss der 9. Schulstufe, die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, eine persönliche und fachliche Eignung, sowie Unbescholtenheit. Darüberhinaus wird auch Wert auf Umgangsformen, äußeres Erscheinungsbild, Kontaktfreude, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit und weitere soziale Komponenten gelegt.

Jetzt bewerben!

Bewerbungen müssen bis 30. April an den Magistrat der Stadt Wiener Neustadt, Stabsstelle Personalangelegenheiten (Hauptplatz 1 – 3, 2700 Wiener Neustadt) oder per Email gerichtet werden. Erforderliche Inhalte der Bewerbungsunterlagen sind das Bewerbungsschreiben, ein Lebenslauf, die Geburtsurkunde (Kopie), ein Meldenachweis (Kopie), ein Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie) und Schulabschlusszeugnisse. Bewerberinnen und Bewerber, die alle Anforderungen erfüllen, werden zu einem Aufnahmetest eingeladen. Weitere Infos unter 02622 / 373 – 201 und auf der Website der Stadt.