Österreichische Nachwuchsmeisterschaften in der Aqua Nova

Foto: Nachwuchsmeisterschaften
Foto: pixabay

Wiener Neustadt: Österreichische Nachwuchsmeisterschaften von 11. bis 13. März

Von 11. bis 13. März 2016 ist die Wiener Neustädter „Aqua Nova“ wieder einmal Austragungsort eines bedeutenden Schwimm-Meetings. Dieses Mal gastieren die besten Nachwuchsschwimmer in der Stadt, um ihre österreichischen Hallenmeister zu küren.

Eingschränkter Zugang zu Becken

Aufgrund der Veranstaltung ist an diesen beiden Tagen der Sportbereich komplett gesperrt. Der Erlebnis- und Saunabereich ist geöffnet, es kann aber wegen der zu erwartenden hohen TeilnehmerInnenzahlen der Sportwettkämpfe zu längeren Wartezeiten kommen.

Die Bewerbe umfassen insgesamt 29 Entscheidungen für die Jahrgänge 2000 bis 2005. Das genaue Programm ist auf der Website des Österr. Schwimmverbandes verfügbar (PDF).

Eintritt frei

Für ZuschauerInnen der Schwimmbewerbe ist der Eintritt übrigens frei. So geht’s zur Aqua Nova.

Kommentare

Gern gelesen