Fußball: Österreich gegen Dänemark in Wiener Neustadt

Foto: ÖFB Damen Nationalmannschaft
Hoffen wieder auf Jubelszenen auf heimischen Rasen: das Damen-Nationalteam. Foto: Ailura (CC-BY-SA 3.0-AT)

Das Frauen-Nationalteam testet am 6. Juli in Wiener Neustadt gegen Dänemark

Das Frauen-Nationalteam spielt im letzten freundschaftlichen Länderspiel 10 Tage vor dem Start der UEFA WOMENS EURO 2017 (16. Juli bis 6. August) am 6. Juli 2017 um 20.10 Uhr in Wiener Neustadt gegen Dänemark.

Teamchef: „Wollen uns mit den Besten messen“

Teamchef Dominik Thalhammer: „Dänemark ist eine Top-Mannschaft. Wir setzen den eingeschlagenen Weg fort und wollen uns auch unmittelbar vor der EURO mit den besten Gegnern Europas messen“, so der Teamchef, und weiter „ich hoffe, dass uns in Wiener Neustadt in der Ferienzeit die Fans lautstark unterstützen und uns noch einen tollen Motivationsschub für die EURO geben.“

Das Frauen-Nationalteam, aktuell die Nummer 24 der FIFA Weltrangliste, musste sich zuletzt auswärts gegen den EM-Gastgeber Niederlande unglücklich mit 0:3 geschlagen geben. Dänemark, derzeit die Nummer 15 der Weltrangliste, ist ebenfalls EURO-Starter und spielt in der Gruppe A gegen Belgien, Niederlande und Norwegen. Österreich trifft bei der EURO auf die Schweiz, auf Frankreich und Island.

Freier Eintritt für Kids

Tickets sind für dieses Spiel um € 8,- erhältlich, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Vorverkaufskarten sind jeden Mittwoch zwischen 08.30 Uhr und 16.00 Uhr in der Geschäftsstelle des SC Wiener Neustadt sowie online unter www.scwn.at erhältlich.

Kommentare

Gern gelesen